fahrzeugangebote Ostendorf Classic

Fahrzeugangebot



Mercedes-Benz 190 E 2.6

12.500 EUR

MwSt. nicht ausweisbar

Fahrzeugnummer: 72199

Limousine | Gebrauchtwagen | EZ 12/1992 | 132.700 km | Benzin | Automatik

Fahrzeugdaten

HSN / TSN:

0708 / 329

Fahrzeughalter:

3

Farbe:

904 dunkelblau

Lackierung:

uni

Innenausstattung:

Leder

Farbe Innenausstattung:

259 Leder Champignon

Verbrauchsinformationen

Kraftstoffverb. komb.:*

k.A.

Kraftstoffverb. innerorts:*

k.A.

Kraftstoffverb. außerorts:*

k.A.

CO2-Emissionen komb.:*

k.A.

Schadstoffklasse:

Keine Angabe

Technische Daten

Leistung:

118 kW (160 PS)

Hubraum:

2597 cm³

HU bis:

04/2020

AU bis:

04/2020

Anzahl Sitzplätze:

5

Anzahl der Türen:

4

Ausstattung

Innenausstattung / Komfort

Lederausstattung

Servolenkung

Aussenausstattung

Leichtmetallfelgen

Extras in der Ausstattung

Klimaanlage

Sitzheizung

Sicherheit

Airbag

Beschreibung

Dieser, von uns angebotene 190 E 2.6, wurde im Dezember 1992 erstmals im Raum München zugelassen. Es ist eines der letzten Modelle der Baureihe 201 (Produktionsende war 1993). Dieses Fahrzeug hat alle Modellpflegemaßnahen durchlaufen und ist somit auf dem technisch und optisch neuesten Stand der damaligen Zeit. 2001 wurde ein geregelter KAT nachgerüstet. Seit 1995 befindet sich das Auto in Familienbesitz.

Bei diesem Fahrzeug ist die gesamte Fahrzeugmappe vorhanden mit ausgefülltem Scheckheft, dem Bordbuch, der Original-Datenkarte sowie diversen Rechnungen und TÜV-Berichten. Die letzte Wartung erfolgte im April 2018 in unserem Hause. Seitdem wurden nur noch 200 km mit dem Auto zurückgelegt. Wir haben dann einige Schönheitskorrekturen vorgenommen und die hintere Tür neu lackiert. Die Klimaanlage sowie alle anderen Aggregate funktionieren.

Der Mercedes W 201 war für Mercedes der Übergang zu einer neuen Fahrzeuggeneration. Raumlenkerhinterachse, neuentwickelte gekapselte Dieselmotoren und strömungsgünstige und sachliche Karosserie ( CW-Wert 0,33 ) stehen für den neuen Stil. Zudem bestand die Notwendigkeit, den Flottenverbrauch zu senken, um den Absatz großvolumiger Fahrzeuge, wie die S-Klasse, in den USA zu gewährleisten. Das waren noch die Auswirkungen der weltweiten Ölkrise von 1974.

Bei Vorstellung der Basisversionen 190 und 190 E hielt sich bei der Kundschaft die Begeisterung, wie sie bei der Vorstellung eines neuen Modells üblich war, stark in Grenzen. Die beobachtete Kaufzurückhaltung wich nach der Vorstellung einer Dieselversion und vor allem des 190 E 2.3-16V im Jahre 1983 einer zunehmenden Nachfrage. Zudem wurde das Fahrzeug in großen Stückzahlen als Vorführfahrzeug in den Niederlassungen und bei den Vertragspartnern zugelassen, um einen schnellen Gewöhnungsprozess in Gang zu setzen. Diese Strategie zahlte sich dann auch bald aus und die Modelle erfreuten sich einer immer größeren Beliebtheit, sodass auch in kurzer Zeit die bei Mercedes Modellen übliche Lieferzeit wieder anzog. Bis zum Produktionsende 1993 wurden mehr als 1,8 Millionen Stück verkauft. Damit zählen die 190er-Modelle zu den erfolgreichsten von Mercedes-Benz.

Weitere Modelle folgten. 1985 kamen der 190 D 2.5 Diesel und der 190 E 2.3 dazu. Und dann wurde zur IAA im September 1985 erstmals ein Sechszylindermotor im kleinen Mercedes angekündigt. Mit dem 190 E 2.6 - 122 KW ohne KAT (RÜF) und 118 KW mit KAT - kam ein Fahrzeug auf den Markt, in das seine Erbauer sehr viel Zeit und Geld zur Optimierung all der exzellenten Eigenschaften investiert haben, die dieses kompakte Klassefahrzeug auszeichnen und das aufgrund der leistungsstarken Motorisierung, der extremen Laufruhe und nicht zuletzt wegen seines schlichten, unaufdringlichen Äußeren, bis zum heutigen Tag ein Auto für Kenner und Genießer ist.

Die für den Rennsport (DTM) entwickelten 190 E 2.5-16V Evolution I und Evolution II sind heute die begehrtesten Modelle der Baureihe 201 mit Preisen bis weit über 200.000 €.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Diese Fahrzeugangebote könnten Sie auch interessieren:

Limousine / Gebrauchtwagen

EZ: 03.12.1992

132.700 km

Benzin

Automatik

Kraftstoffverb. komb.:

CO2-Emissionen komb.: k.A.

12.500EUR

MwSt. nicht ausweisbar

Cabrio/Roadster / Gebrauchtwagen

EZ: 14.09.1987

133.000 km

Benzin

manuell

Kraftstoffverb. komb.:

CO2-Emissionen komb.: k.A.

53.900EUR

MwSt. nicht ausweisbar

Adresse und Öffnungszeiten

Ostendorf Classic
Dortmunder Str. 84

59067 Hamm

Telefon: +49 (0) 2381 425 - 730
Fax: +49 (0) 2381 425 - 739
E-Mail: classic@ostendorf.info

www.ostendorf-classic.de

Verkauf:

Montag - Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag: Showroom geöffnet 
von 9:00 - 14:00 Uhr
Beratung nach Absprache

Serviceannahme:

Montag - Freitag: 8:00 - 16:45 Uhr

Werkstatt:

Montag - Freitag: 8:00 - 16:15 Uhr


Guido Eickhoff
Verkauf
Tel. 02381/425-732
guido.eickhoff@ostendorf.info

Herbert Janot
Verkauf
Tel. 02381/425-732
herbert.janot@ostendorf.info